DJ Remake im Interview

Münchens DJ-Gigant DJ Remake supportet die LZTN.TO-Idee (ehem. Spreadmix-Idee). Das Exklusiv-Interview:


Servus DJ Remake, in München bist du bereits eine lokale Berühmtheit, man hat dich sogar zum Munich Citys Most Wanted DJ gewählt. Mit dem Crowns Club als Homebase hast du deine Musik bereits schon in alle Welt katapultiert und warst für Größen wie Snoop Dogg oder Busta Rhymes als Support unterwegs. Wie würdest du deine musikalische Arbeit beschreiben?

"Einfach nur unbeschreiblich!" (grinsend)


Woran arbeitest du momentan? Gibts es aktuelle Projekte? Worauf dürfen wir uns freuen?

"Was Mixshows und Ähnliches betrifft, wird es immer wieder Neue geben. Doch derzeit konzentriere ich mich auf die Deejay School. Ich habe damals klein angefangen, baue dies jetzt noch weiter aus und werde dann ab Dezember / Januar, nachdem wir umgezogen sind auch Gruppenausbildungen anbieten. Auch Trainingsstationen wird es geben, wo Dj's von der Deejay School jederzeit trainieren können. Musikalisch arbeiten wir gerade auf das Album hin. Das ist aber erst Sommer 2015 soweit."





Lebst du von deinem Job als DJ?

"Ja das tue ich."


Dein bisher größtes und bestes Ereignis in deiner Karriere?

"Snoop Dog im Skyline! Das war Gänsehaut pur!"


Wo soll der Weg hingehen? Was erhoffst du dir?

"Der Weg ist das Ziel! Ich lasse es auf mich zukommen, weil man nie weiß was als nächstes kommt."


Wie schwer waren die Anfänge? Wie hast du deinem Erfolg auf die Sprünge geholfen?

"Sie waren hart und voller Ehrgeiz. Doch dank Marco Sansone habe ich damals den Sprung in die Clubs geschafft. Durch Jahre langer Exklusivität und vielen Mixtapes konnte ich mir dann langsam einen Namen in München aufbauen."

Wie stehst du zur LZTN.TO-Idee (ehem. Spreadmix-Idee)? Bietet es eine Chance für junge DJs, die sich ein größeres Publikum erhoffen?

"Ich finde die Idee klasse und werde sie auch allen meinen Schülern vermitteln. Das ist ein guter Weg der Welt zu zeigen was man kann. Gerne können wir auch eine Playtime für meine Dj Schüler ausmachen. Direkt von der Deejay School!"

Vielen Dank für die Zeit, das Interview und den Support!




Das Interview führte Christoph Forstner (www.ivxo.de)

LZTN.TO

Spreadmix ist eine interaktive Live Audio und Musik Plattform. Wir wollen mehr Freude verbreiten, indem wir Menschen durch Live Audio und Musik miteinander verbinden. Starte jetzt deinen ersten Live-Audio Broadcast auf: www.spreadmix.com